Category: Media Studies

Download e-book for iPad: Der amerikanische Film in den 70er Jahren (German Edition) by Bastian Bammert

By Bastian Bammert

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 2,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Einführung in den Medienstudiengang, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand dieser Arbeit ist die Entwicklung des amerikanischen movies in den 70er Jahren, in einer section, die als ‚New Hollywood' bezeichnet wird.
Nach einem geschichtlichen Abriss über die Entstehungsumstände, wird Martin Scorseses movie Taxi driving force von 1976 analytisch betrachtet, der gerade durch seine narrative und ästhetische shape als exemplarisches Beispiel für diese erneuerte Regisseur-Generation steht. Das New Hollywood (‚Hollywood-Renaissance' oder auch ‚Neue amerikanische Welle') führte in den 70er Jahren zur Neuinterpretation der bestehenden Genres und wurde durch gesellschaftliche Veränderungen, der Neuordnung der großen amerikanischen Filmfabriken (Major businesses) und vor allem auch die französische ‚Nouvelle obscure' geprägt. (Taxi motive force ist dem movie Noir style zuzuordnen, worauf aber in der vorliegenden Hausarbeit nicht weiter eingegangen wird.)

Show description

The Concise Encyclopedia of Communication - download pdf or read online

By Wolfgang Donsbach

This concise quantity offers key thoughts and entries from the twelve-volume ICA International Encyclopedia of Communication (2008), condensing prime scholarship right into a useful and precious unmarried volume.

  • Based at the definitive twelve-volume IEC, this new concise variation provides key techniques and the main suitable headwords of conversation technological know-how in an A-Z structure in an up to date manner
  • Jointly released with the foreign conversation organization (ICA), the major educational organization of the self-discipline within the world
  • Represents the simplest and most recent overseas learn during this dynamic and interdisciplinary field
  • Contributions come from countless numbers of authors who characterize excellence of their respective fields
  • An reasonable quantity to be had in print or online

Show description

Get Flexibler Normalismus im Comedy-Format: Normalitäten und PDF

By Eva-Felicitas Bonk

In unserem Lebensalltag werden wir auf den unterschiedlichsten Gebieten ständig mit Fragen nach unserer Normalität konfrontiert. guy freut sich, in mancher Hinsicht basic zu sein, oder muss erkennen, dass dieses oder jenes für nicht basic erachtet wird. Orientierung dafür geben insbesondere auch die audiovisuellen Medien, stellen sie ihren Zuschauern doch die für normalistische Selbstverortungen nötigen Orientierungsmarken bereit. Das ist insbesondere in denjenigen seriellen Formaten des Fernsehens der Fall, die mit Komik arbeiten. Denn das Spiel mit Normalitäten und ihren Grenzen ist ein vielfach verwendetes Mittel, um einerseits Komik zu produzieren, andererseits aber auch Felder von Normalität und A-Normalität durchzuspielen. Gerade amerikanische Sitcoms erfreuen sich dabei steigender Beliebtheit im ­deutschen Fernsehen, bringen sie die Zuschauer doch auf mehr als einem Weg zum Lachen. Nur worin liegt ihr Erfolg? Welchen Einfluss hat die Präsentation von Nicht-Normalem? Und wie hängen das structure 'Comedy' und das Phänomen des Normalismus zusammen? Eva-Felicitas Bonk erklärt anhand erfolgreicher Serien wie 'The giant Bang Theory', 'Two Broke women' oder 'Sex and the City', welche Möglichkeiten das structure 'Comedy' für die Konstruktion, Präsentation und Distribution von Normalitäten hat, und sie zeigt, auf welche Weise das structure Komik und ­Normalismus zusammenführt.

Show description

Download PDF by Josef Schopf: Mediengerechte Regeländerungen. Eine Untersuchung der

By Josef Schopf

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, Universität Salzburg (Fachbereich Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Mit fortschreitender Mediatisierung soll sich die menschliche Kommunikation umgestalten, womit sich Wahrnehmungen, menschliche Beziehungen, Institutionen, Organisationen bis hin zur Gesellschaft und zur Kultur insgesamt verändern. game als Gesellschaftsbereich, der sich in Folge dieser fortschreitenden Mediatisierung geändert haben soll, stand im Zentrum dieser Masterarbeit, die grundsätzlich die Beziehung von recreation, Medien und Wirtschaft beleuchtet und charakterisiert. Des Weiteren hat sich die Arbeit zum Ziel gesetzt, herauszufiltern, auf welche paintings die Medien diversified Gesellschaftsbereiche nachhaltig und immer stärker beeinflussen. Zu diesem Zweck verwies die vorliegende Arbeit auf das Konzept der Mediatisierung.

Dieser Ausdruck entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem Schlüsselbegriff in der Kommunikationswissenschaft und beschreibt ein Konzept, welches die langfristigen Wechselbeziehungsprozesse zwischen dem Medienwandel einerseits und sozialem sowie kulturellem Wandel andererseits darlegen möchte. Die ausgehende Fragestellung der vorliegenden Untersuchung lautete: Inwiefern haben sich die Regelwerke diverser Sportarten in den letzten 12 bzw. 20 Jahren geändert und in welchem Maße ist das durch die Medien bedingt?

Zu diesem Zweck wurde eine standardisierte Inhaltsanalyse der foreign gültigen Regeländerungen in den Sportarten American soccer, Eishockey, Fußball, Tennis und Volleyball durchgeführt. Dies indiziert, wie sehr sich eine Sportart im Kern an den Medien orientiert. Besonders Spitzensportbewerbe haben sich an die Logik der Medien angepasst und erhöhen damit ihre Wahrscheinlichkeit, im Fernsehen ausgestrahlt und damit ein Teil einer Popularitätsspirale zu werden.

Show description

Writing in the Shadow: Resistance Publications in Occupied - download pdf or read online

By Harry Stone

the 1st entire nationwide and overseas survey within the English language of the clandestine newspapers and books released within the occupied international locations of Europe through the moment global War.

A guy with earphones crouching within the attic listening in with a crystal set, a prisoner writing fearfully even within the condemned mobile, youths taking classes in weightlifting that allows you to have the ability to hold circumstances of lead variety with obvious ease: those are only the various those that helped produce clandestine newspapers and books within the occupied nations of Europe in the course of the moment global struggle. Writing within the Shadow describes the hazards those humans ran and the ingenuity and significant improvisation they used to hoodwink the Nazis and distribute newsletters to tens of hundreds of thousands of people.

Show description

Internationaler Lizenzhandel mit Fernsehformaten: Die by Timmy Ehegötz PDF

By Timmy Ehegötz

Das vorliegende Werk thematisiert einerseits die programmpolitische - als auch ökonomische - Relevanz des globalen Formathandels für die zuschauerstärksten inländischen TV-Sender, zum anderen werden Faktoren und Strategien benannt, die für eine erfolgreiche Reproduktion von Fernsehformaten ausschlaggebend sind. Die Erarbeitung von Erfolgsfaktoren und Strategien erfolgt mithilfe einer genauen Betrachtung des globalen Fernsehformathandels (u. a. Bedeutung und Gegenstand des Lizenzgeschäfts, rechtliche Rahmenbedingungen, Kulturspezifika, wichtige Akteure und ihre Merkmale, Strategien und Strukturen), einer ausführlichen Programmanalyse der reichweitenstärksten einheimischen TV-Sender sowie eines konkreten Fallbeispiels - dem Formatimport "Ich bin ein celebrity - Holt mich hier raus!". Anhand der durchgeführten qualitativen Inhaltsanalyse des "Dschungelcamps" (britisches unique vs. deutsche Adaption) steht am Ende ein begründeter Kriterien- und Maßnahmenkatalog, den Fernsehsender bei der erfolgreichen Reproduktion von internationalen Formaten beachten sollten.

Show description

Download e-book for kindle: Madrid's Forgotten Avant-Garde: Between Essentialism and by Silvina Gesser

By Silvina Gesser

Madrid's Forgotten Avant-Garde explores the position performed via artists and intellectuals who built and disseminated a variety of competing pictures of nationwide identification that polarized Spanish society sooner than the Civil struggle. The convergence of contemporary and essentialist discourses and practices, in particular in literature and poetry—in what's conventionally referred to as in Spanish letters the iteration of '27—created fissures among competing perspectives of aesthetics and beliefs that reduce throughout political association. writer Silvina Schammah Gesser exposes the paradoxes dealing with Madrid's cultural vanguards, as they have been torn through their ambition for universality, cosmopolitanism, and transcendence at the one hand and by way of the centripetal forces of nationalistic ideologies at the different. Taking upon themselves roles as disseminators and popularizers of radical positions and worldviews first elaborated and performed through a tender city intelligentsia, their proposed objective of incorporating varied identities embedded in numerous cultural buildings and discourse was once to have very actual and tragic results as political and highbrow traces polarized within the years sooner than the Spanish Civil War.

Show description

Les sciences de l'information et de la communication: by Alain Kiyindou PDF

By Alain Kiyindou

Cet ouvrage est guidé par le souci de prendre en compte le bouleversement en cours dans los angeles recherche mondiale et particulièrement dans le champ des SIC (Sciences de l'Information et de los angeles conversation) caractérisées par de nouvelles pratiques de recherche, de nouveaux acteurs, une internationalisation accrue, un déplacement des frontières, un renouvellement des références théoriques. l. a. deuxième partie de l'ouvrage traite de l. a. recherche internationale et se focalise sur les travaux menés dans les will pay émergents et les can pay en développement.

Show description

Wenn Medien lügen: Ein Blick hinter die Kulissen von - download pdf or read online

By Heiko Haupt

Medienschelte und Journalisten-Bashing – ein activity, den mittlerweile viele betreiben. Nicht ohne Grund: Immer öfter drängt sich der Verdacht auf, dass die Presse eher verschleiert anstatt aufzuklären und unsere Nachrichten vielfach manipuliert sind. Dass Medien die Wahrheit verzerren und das Berufsethos ihrer Macher in vielen Fällen auf der Strecke geblieben ist, ist leider Fakt. Mancher Reporter ist mehr auf das eigene Ego als auf die reine Wahrheit fixiert, Journalisten lassen sich korrumpieren, Nachrichten werden aufbereitet statt recherchiert, Produkte werden dann gelobt, wenn sie einen möglichst hohen Presserabatt versprechen.

Heiko Haupt belegt anschaulich und beispielhaft, warum die Medien in dieser sehr bedenklichen Entwicklung stecken. Der Journalist weiß aus jahrelanger Arbeit in Redaktionen und als unabhängiger Medienexperte, wie mit der Ware »Nachricht« täglich umgegangen wird: unterbesetzte Redaktionen gehen in der Nachrichtenflut unter, fischen das Falsche heraus, oftmals aus dem web, klammern sich an fremde Textkonserven. Hinzu kommt Einfluss und Druck von allen Seiten: Hinter den Kulissen ist es längst zum Alltag geworden, dass Werbekunden, Industrie und Politik die Berichterstattung bestimmen. Alle erwarten, »gut bedient« und richtig dargestellt zu werden und dass ihre guten Beziehungen Früchte tragen. Kein Wunder, dass zwischen Presse, Politik, advertising und Product-Placement kein Blatt mehr passt. Und dass der investigative, seriöse, unabhängige Journalismus nahezu abgedankt hat.

Wenn Medien lügen – ein aufklärendes, aufrüttelndes Plädoyer wider den Abgesang auf die Wahrheit.

Show description

Belo (Focus on American History) by Judith Garrett Segura PDF

By Judith Garrett Segura

based in Galveston in 1842 with the release of the day-by-day information, the Belo company entered the twenty-first century as a powerhouse conglomerate, possessing 4 day-by-day newspapers (including the Dallas Morning News), twenty-six tv and cable stations, and over thirty interactive sites. the 1st entire paintings to carry to existence this striking luck tale, Belo blends biography with a background of company strategies.Drawing on corporation data and personal papers of key figures, together with A. H. Belo and G. B. Dealey, former corporation archivist Judith Garrett Segura brings to lifestyles vital chapters within the cultural lifetime of Texas, from Galveston's days because the greatest and such a lot brilliant city within the Republic of Texas, in the course of the wars that statehood, classes of monetary problem, and the consequences of sweeping social swap. Turning issues within the company's heritage, corresponding to the sale of its Galveston paper whilst corporation sales have been dramatically suffering from candid reporting of Ku Klux Klan actions within the Nineteen Twenties, spotlight an important components of the press's function within the lifetime of a group. Segura additionally charts technological advances, from the telegraph and the typographers' union to the sunrise of the knowledge Age. eventually, she comprises the main entire portrait of the Dallas occasions usher in corporation up to now, documenting the increase and fall of Belo's leader rival.This is a narrative of frontier survival and futuristic pondering, advertising genius and ancient reporting, nurtured by means of a family members of mavericks.

Show description